Stax Kopfhörerverstärker

Bei den Kopfhörern von Stax sind die Verstärker, sog. Speiseteile, prinzipbedingt Pflicht. Anders als die elektrodynamische oder magnetostatische Konkurrenz arbeiten die ESL-Membranen ohne Spulen und Leiterbahnen. Ihre extrem dünne Folie trägt ein bedampftes Material, das Ladung aufnehmen kann. Diese ist statisch und benötigt ordentlich Verstärkung, damit sie sich durch die Impulse der Audiosignale bewegen kann.

Durch diese Polarisierungsspannung sind die Kopfhörer nur mit den speziellen Kopfhörerverstärkern von Stax zu betreiben. Diese gibt es in Transistor- und Röhrentechnik.

Verfügbare Modelle: Stax SRM-252S / SRM-D10 / SRM-D50 / SRM-353X / SRM-006tS / SRM-727 II / SRM-007t II / SRM-700S / SRM-700T / SRM-T8000